Montag, 31. März 2008

Trösterchenkleid

Danke erstmal für eure Genesungswünsche, irgendwie scheinen die alle funktioniert zu haben. Josephin geht es wieder besser. Die Nacht war zwar nicht der Brüller, im Einstundentakt bin ich durch die Nacht gewandert...naja,wenn Kiddis krank sind macht man das ja gern :-).

Da meine Kleine dann gestern doch fast den ganzen Tag ningelnd auf dem Sofa lag, wollte ich ihr dann eine Freude machen und habe ihr Kleidchen fertig genäht. Das kleid lag schon ewig halbfertig rum **schäm**irgendwie hab ich immerwieder was anderes gemacht und es blieb liegen. Wenn ich ein Teil dann so lange liegen hab, brauch ich dann auch echt Überwindung mich wieder ran zu setzen. Keine Ahnung warum?????? Es ging ziemlich schnell und wir konnten sogar noch eine Stunde auf den Spielplatz gehen.

Ich habe auf allen möglichen Schnikschnak und Getüddel verzichtet, da die Stoffe schon genug bestickt und verziert sind. Ausser die kitschigen Blumenknöpfe mussten dran-die fand ich so passend.

Josi wollte dann heute sogar wieder in den Kindergarten gehen. Sie war aber garnicht damit einverstanden, welche Sachen ich ihr rausgelegt hatte - es war nicht das neue Kleid - also Muttern! Nun ist sie ihr neues Kleid ausführen und megaglücklich und ich natürlich auch, dass es ihr so schnell wieder gut geht. Ich hoffe das bleibt auch so.

Ich wünsch euch einen schönen Wochenstart.

Nachtrag - So was gab es noch nie!!!
nach 2 Stunden rief mich dann der Kiga an und musste Josi doch abholen-wieder mit Fieber-nun liegt sie wieder auf dem Sofa-meine arme kleine Maus und ist vor "Bärenbrüder" eingeschlafen.

Nur kann ich jetzt leider nicht an meine Nähmaschine, da die in der Stube steht und hänge jetzt am Rechner fest. Also schau ich jetzt mal bei euch vorbei

...und wer nutzt denn da gleich die Situation ganz schamlos aus...???? Unsere Lisa

2 Kommentare:

pepelinchen hat gesagt…

Du hast aber auch ein tolles Kleid gezaubert! Sieht süß aus an Deiner Kleinen. Kaum vorstellbar nur, dass sie ein paar Stunden später wieder so krank ist. Also weiterhin gute Besserung der kleinen Maus!

GLG Petra

Tausendschoen hat gesagt…

Was für ein wunderschönes Kleidchen, JA EIN TRÖSTERCHEN nicht nur für schlechte Tage, dieses Träumelein ist einfach IMMER und EWIG ein schöner Trost. Zuckerleckerschmecker ;-) Ach, Deiner Süssen dicke Knuddler, ist es nicht immer furchtbar, die Würmchen so leiden zu sehen...seufz. ALLES ALLES GUT!!!
P.S.Danke für Dein Lob, von Dir freut es mich ganz Besonders :-))) Herzallerliebste Grüße, Silke