Mittwoch, 6. Februar 2008

WSV

Wir fahren am Samstag in den Skiurlaub und da habe ich gestern angefangen die Sachen zusammenzupacken und zu sortieren. Gott sei dank schon gestern, so habe ich feststellen müssen, das der Skianzug vom letzten Jahr nicht mehr paßt und so einige Strumpfhosen zu klein sind. Also bin ich heute losgezogen mit Kleinjosephin zum Shoppen und siehe da wir haben riesiges WSV Glück gehabt. Wir haben diesen tollen farbenfrohen Skianzug mit allem drum und dran für sage und schreibe 8 Euro erstanden

Dazu habe ich noch 8 Strumpfhosen gekauft und ein paar Skihandschuhe für Josephin die gehen bis zum Ellenbogen und sind mit Lammfell gefüttert. Für alles zusammen habe ich 21 Euro ausgegeben. Das nenne ich mal Schnäppchen. Da hätte ich mehr für den Stoff ausgegeben, wenn ich es selber genäht hätte, mal abgesehen vom Zeitaufwand.

LG Susi