Sonntag, 17. Februar 2008

Wir sind wieder da...

und es ist auch noch alles dran und ganz.

Wir hatten traumhaftes Wetter, leider war nicht mehr allzuviel Schnee da, aber dank Schneekanonen lag auf den Pisten noch ausreichend Schnee und ganz oben auf dem Berg ja sowieso.


Sinja war einen Tag in der Skischule und ist war dann nicht mehr aufzuhalten. Man mußte sie sogar stellenweise zurückhalten, damit sie einem nicht davonrauscht. Ich bin total stolz auf sie.


Bei Josephin haben wir es auch mit Skischule probiert, nur leider hatte sie nicht so viel Spaß daran und hat geweint, sodass wir sie schon nach 10 Minuten rausgenommen haben. Sie ist dann bei Papa zwischen den Beinen mitgefahren. Ansonsten haben Papa und ich uns abgewechselt mit Skifahren. Aber es hat richtig viel Spaß gemacht. Insgesamt waren wir 24 Personen in 2 Ferienhäusern.
und so sah es unten an den Ferienhäusern aus. Josi steht auf dem letzten Rest vom zusammengeschobenem Schnee. Als wir gefahren sind, war das Bergchen nur noch halb so gross.
Meine Waschmaschine fährt inzwischen die 8 Runde. Zum Glück regnet es nicht und die Wäsche trocknet draussen gut.

LG Susi

3 Kommentare:

Ute hat gesagt…

oh, was für schöne bilder. unser b. hatte leider auch keinen spass an der skischule (3 jahre haben wir es vergebens versucht). vielleicht später einmal, wenn er älter ist?!

deshalb ist mein mann jetzt auch allein im skiurlaub mit einem guten freund. sie haben momentan auch kaiserwetter im zillertal... wo seid ihr gewesen?

gglg und viel spaß beim bügeln ;o)
ute

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Hallo Ute, wir waren im Riesengebirge. Na ich hoffe es wird hoffentlich ein schöner und besserer Sommer, wenn schon der Winter nichtmal mehr im Riesengebirge kommt.
Geht es dir denn wieder richtig gut?

LG Susi

Fliegenpilzchen hat gesagt…

Boahh nee jetzt.Bei uns hats dieses Jahr nur 1 mal geschneit und das war in 10 min. wieder wech*heul*
Traumhafte Bilder....echt!!!
GLG
Biggi