Freitag, 12. September 2008

endlich geschafft...

habe ich nun Sinja ihr Felizkleid, welches ja eigentlich mit in die Zuckertüte rein sollte. Leider kam ich nicht mehr dazu, da nach Arbeit einfach zu wenig Zeit ist und abends immer jemand mit einem Knurren hinter mir auf dem Sofa sitzt, wenn ich nähe. Aber da nun Josi krank war, ist sie nun endlich fertig geworden.

Eigentlich hatten wir ja erst eine heisse Diskussion, dass Sinja eigentlich keine Kleider und Röcke mehr möchte. Aber nun scheint mein Goldstück ihre Meinung doch geändert zu haben **juhu**. Also werden weiter gnadenlos Kleider und Röcke genäht.


Das Kleid wurde heute auch gleich in die Schule ausgeführt und als ich sie heute nachmittag vom Bus abgeholt habe, strahlten ihre Augen und sie meinte "Mutti du bist eine Zauberin haben die Lehrer gesagt und mich bewundert". Na wenn das nicht eine Belohnung für die Mutti ist und dann durfte ich sogar gleich noch fotographieren-und das stresst natürlich das Mädel ;-)Mein neues Projekt liegt auch schon unter der Stickmaschine...Ich möchte mich auch nochmal ganz doll für eure Genesungswünsche bedanken. Josephin ist wieder gesund und kann am Montag wieder in die Kita und ich auf Arbeit.

Euch allen wünsch ich ein superschönes Wochenende

4 Kommentare:

LinVins hat gesagt…

Hallo!

Schön, wenn es der Kleinen wieder gut geht. Ich bin auch der Meinung, dass du ein traumhaft schönes Felizkleid gezaubert hast!

LG
Kirsten

bysuse hat gesagt…

Super schön geworden, das Kleid. Das glaube ich, dass Sinja damit bewundert wurde.
Ja, meine liebe Susi, du bist eine Zauberin und eine ganz liebe Freundin. Schön, dass es dich gibt!!!!
LG Suse

hannapurzel hat gesagt…

Huhu ;o))))
Ich wart schon so lange nicht hier.... Keine böse Absicht!!!
Das Kleid ist schön geworden und erinnert mich daran, dass ich auch eins nähen wollte...
GLG Bella

Allerlei hat gesagt…

süperrrrrrrrrrrrrrrrr süßßßßßßßßßßß
aich doe neue lilane kobi
L.G BAx