Sonntag, 1. Januar 2012

kaum zu glauben...

ich habe nach so vielen Jahren Näherei meine erste Tasche genäht und dann auch noch für mich ganz alleine. Ich habe sie gestern gleich das erste Mal ausgeführt und sie hat doch sehr für Aufmerksamkeit gesorgt im positiven Sinne **freu**.
Die Tasche habe ich nach dem Adventskalender von Farbenmix genäht, aber erst nach Weihnachten.

Ich habe die Tasche einwenig abgeändert als im Schnitt beschrieben. Ich habe den Reißverschluß tiefer eingenäht, da ich das so schöner und sicherer finde. Es war mehr als anstrengend. Da ich mit Taschen nähen so gar keine Erfahrung habe, gestaltete sich die Sache mit dem Reißverschluß sehr schwierig. Habt ihr eine einfache Beschreibung wie man den Reißverschluß in einem Schnittmuster einfach etwas tiefer einnäht? Ich habe noch andere schöne Schnittmuster gesehen, leider liegt da der Reißverschluß auch oben auf der Tasche am Rand oder es ist gleich gar keiner da. Ich befürchte, daß ich das nicht nochmal so hinbekomme - war wohl eher Zufall und 100 prozentig ist mir das auch nicht gelungen.

Die Träger habe ich auch nicht wie beschrieben angebracht, sondern habe sie rechts und links an die Seite genäht, so finde ich das ganze stabiler und läßt sich besser tragen
ein Innenleben hat meine Tasche natürlich auch und ein wenig Schnickschnack kommt sicher noch dazu
ein kleines Täschchen gab es heute noch schnell dazu
Für Tips bezüglich des Reißverschlußes danke ich euch jetzt schon rechtherzlich

Natürlich möchte ich es auch nicht versäumen euch ein gesundes, erfolgreiches und gutes Jahr 2012 zu wünschen.

6 Kommentare:

Tieneke hat gesagt…

Hallo Susi,
ach, ist die mal wieder niedlich. Ich habe auch gerade so einen Eulenfimmel für mich entdeckt, seit ich auf youtube die süßeste Eule der Welt gesehen hab^^.
Ich wünsch dir übrigens auch alles Gute im neuen Jahr^^! Bleib so schön so kreativ wie du bist*g*.
Liebe liebe Grüße

emily fay hat gesagt…

...wow...die ist super schön geworden ♥

glg Marion

kreativkäfer hat gesagt…

Die sieht super aus und die RVlösung oben gefällt mir total gut!
LG Andrea

SaloMax hat gesagt…

Deine Tasche sieht toll aus. Ich hätte auch gerne Deine Veränderung (Träger, Reißverschlu?), kann dies aber leider überhaubt nicht.

Liebe Grüße
Charlotte

Crusoes Olifanten hat gesagt…

Die ist echt toll geworden und die Reissverschlusslösung finde ich auch toll!

JoeyTogs hat gesagt…

Huhu,

erstmal: Ein glückliches neues Jahr!

Deine Tasche ist superschön!

Den RV tiefer zu legen, ist eigentlich ganz einfach - geht aber nicht bei allen Taschenschnittmustern ;-)

Du musst den oberen Rand der Tasche etwas höher zuschneiden als im Schnitt geplant - soviel höher, wie Du den RV dann "tieferlegen" möchtest. Diesen höheren Teil bügelst Du dann auf "Original-Taschenhöhe" um. Für die RV schneidest Du zwei - mhmm wie nennen die sich jetzt *kopfkratz* - naja, Du schneidest zwei Streifen zu, in die der RV eingefasst wird. Diese nähste Du dann rechts auf rechts an die obere Tasche (also ganz oben. Da Du auf Originalhöhe vorher umgebügelt hast, klappst Du jetzt alles einfach um, die Tasche hat jetzt Originalhöhe, der RV sitzt aber tiefer ;-) Zum Schluss musst Du nur noch einmal oben rundherum absteppen und fertig.

Hmm - ich hoffe, daß war jetzt irgendwie verständlich - falls nicht, kannst Du mich gerne nochmal fragen ;-)

Ganz liebe Grüße

Tanya