Sonntag, 10. Juli 2011

Sommerkleider

können Mädels ja immer gebrauchen. Sinja bekam eine Elodie aus einem ganz toll weichfallendem Crashkarostoff, auf den sie schon lange ein Auge geworfen hat.


Für Josephin gab es ein Willemintjekleid. Ihre Freundin hat im August Schulanfang und ihre Mutti möchte für sie ein Willemintjekleid haben. So habe ich gleich mal ein Probekleid genäht und es gefällt beiden Mädels. Ihre Freundin durfte es auch schon probetragen und freut sich nun auf ihr Schulanfangskleid. Ich habe allerdings den Schnitt um einige Zentimeter gekürzt, da ich es doch ziemlich lang für den Alltag finde und auf Rüschen haben wir auch verzichtet. Josephin und Sinja haben sich jeweils die Stoffe selber ausgesucht.







5 Kommentare:

kreativkäfer hat gesagt…

Sehr süß Deine beiden!!! Der Schnitt liegt ja nun auch schon eine gefühlte Ewigkeit hier herum...
LG Andrea

Kerstin hat gesagt…

Das sind ja wirklich zwei tolle Kleider und ich finde es toll, wenn die Mädels sich selbst mit einbringen dürfen und den Stoff mitbestimmen.
LG
Kerstin

arcori hat gesagt…

tolle Kleider, so ein Lila Kleid wird hier auch noch gewünscht ...

lg
conny

hannapurzel hat gesagt…

Superschön!!!!
Ganz liebe Grüsse, Bella

DaTaTa hat gesagt…

Ich finde deine Werke so schön und deine Mädchen sehen so chic aus. Und dann diese Stickdateien die du auf der Terasse entwirfst. Einfach HAMMER! Deshalb habe ich entschieden meinen ersten Award an dich weiter zugeben. Ich hoffe du nimmst ihn an

http://datata-kreatives-mit-herz.blogspot.com/2011/08/award-fur-mich-jaaaaaaaaaaaa.html

Liebe Grüße Conny