Sonntag, 4. Juli 2010

frisch verliebt

sind wir in unser künftiges neues Familienmitglied OLE 4 Wochen alt - das war Liebe auf den ersten Blick
ich war ja immer die, die davon überzeugt war und das auch durchsetzen wollte mit aller Macht, daß bei uns nicht noch ein Tier einzieht und schon garkein großer Hund und dann auch noch ein Rüde. Na meine beiden Chichis werden sich aber wundern, das wird ihr großer Beschützer werden...
aber wie könnte ich diesen Augen wiederstehen und da habt ihr noch nicht den Blick von Jens dazugesehen. Ich kann euch ja garnicht beschreiben, wie Männer betteln können, wenn sie was haben wollen, aber da hatte Ole mir längst mein Herz gestohlen
Josephin wollte ihn gleich mitnehmen, am liebsten alle - aber alle anderen haben schon ein neues zu Hause und können dort in 4 Wochen einziehen. Sinja weiß noch garnichts von unserem neuen Familienzuwachs
Welpen sind doch so süß. Wir werden nun so oft wie möglich Ole besuchen und somit auch unsere lieben Freunde **winkewinke**

Ole seine Mutti ist ein Schäferhund Huskymischling und beim Papa ist auch Schäferhund mit drin. Also Ole wird so groß wie ein Schäferhund. Er hat übrigens stahlblaue Augen.

In voller Vorfreude wünsche ich euch allen noch einen schönen Restsonntag

Edit an meine lieben Eltern - wir sind nicht verrückt - vielleicht ein bissel ;-))

6 Kommentare:

augenscheinlichkeiten hat gesagt…

Meine Güte, ist der süüüsss! So knuddelig war mein Hund auch mal :-)

Was ist das denn für eine Rasse?

Liebe Grüsse

lille stofhus hat gesagt…

Da hätte ich auch nicht widerstehen können. Ist der süß!!!!

Gela

Yvonne hat gesagt…

Der ist ja süß. Wie groß wird er denn? LG Yvonne

Andrea hat gesagt…

...oh nein sind die süüüüß, da hätten wir auch nicht wiederstehen können!
Unser Racker wird jetzt schon 8 Monate alt und wir sind so glücklich mit ihm...

GGLG Andrea

Gledwood hat gesagt…

Was für wunderschöne Welpen!

Bathina hat gesagt…

Den hätte ich am liebsten auch sofort ins Handtäschen gepackt :-)

Ich freue mich soo für euch!
Liebste Grüße!
Dani